Bewertung:  / 47
SchwachSuper 

« venir de faire qc»

 

Wenn ein Franzose «venir de» mit dem Infinitiv eines anderen Verbs gebraucht, meint er, dass er diese Aktion gerade gemacht hat. Das Verb  «venir» wird gebildet und dann schreibt man gleich « de » und nach « de » steht der Infinitiv des Verbs.

 

Zum Beispiel:

je  viens de manger         : ich habe gerade gegessen

tu viens  de faire             : du hast gerade gemacht

il vient de partir              : er ist gerade weggegangen

nous venons de chanter  : wir haben gerade gesungen

vous venez de  lire           : ihr habtgeradegelesen/ Sie habengeradegelesen

ils viennent d’écrire         : sie haben gerade geschrieben

 

 

Je viens de faire mes exercices.

Ich habe gerade meine Aufgaben gemacht.

Zusätzliche Informationen